ich verbrachte meine nächte schon mit vielen…

ich verbrachte meine nächte schon mit vielen. elf um genau zu sein. doch du bist der erhabene unter ihnen, die nächte mit dir von anderem wert - auch, wenn du mich oft am längsten warten ließt, wissend dass mein herz sich schmerzend nach dir sehnt. ich verbrachte wochen, tage, stunden vor deiner ankunft in gedanken … Continue reading ich verbrachte meine nächte schon mit vielen…

Ramadan Interview mit Refinery29 Deutschland

Der Fastenmonat Ramadan kommt mit dem heutigen Sonnenuntergang offiziell zu einem Ende und ich kann es kaum fassen, dass ein Monat schon wieder so unheimlich schnell verging! Eid Sa'eed ("Fröhliches Zuckerfest") an dieser Stelle! Vor wenigen Wochen schrieb mich eine der RedakteurInnen von Refinery29 Deutschland an und fragte ein kurzes Ramadan-Interview an - warum nicht? dachte ich und … Continue reading Ramadan Interview mit Refinery29 Deutschland

“Ich kann deine Haare sehen!” (Rant)

Click for more art by Tasnim Baghdadi „Ich kann deine Haare sehen.“ Richtig. Meine Haare. Und warum genau stört dich das? „Das Tuch auf deinem Kopf gehört hier nicht her.“ Richtig. Auf meinem Kopf. Und was genau hat das mit dir zu tun? Richtig. Nichts. Muslimische Frauen und ihre Kleidung, ein heikles Thema. Okay, dieser … Continue reading “Ich kann deine Haare sehen!” (Rant)

Jeder eine andere..

  Die Geschichten einiger geflohener Menschen kursieren aktuell vermehrt auf sozialen Netzwerken (z.B. hier: http://www.humansofnewyork.com ). Ich nehme mir gerne die Zeit und schenke diesen besondere Beachtung. Nicht, weil ich sie so unterhaltsam finde. Nein. Aber die wenigen Menschen, die ihre Geschichte erzählen dürfen, statt das für sie erzählt und gesprochen wird, denen gebührt meine Aufmerksamkeit. … Continue reading Jeder eine andere..